Ziele in der Umgebung von der 

Pension Hamburg in Bad Grund

Iberger Tropfsteinhöhle

Die Iberger Tropfsteinhöhle in Bad Grund

Im Iberg befindet sich die viele Millionen Jahre alte Iberger Tropfsteinhöhle. Seit 1874 gehört sie zu den berühmten Schauhöhlen und vielbesuchten Sehenswürdigkeiten des Harzes. Ihre seltene Entstehungsart macht sie als Schauhöhle einzigartig und für Wissenschaftler weltweit zu einer besonders bedeutenden Höhle.

Uhrenmuseum Bad Grund

Das Uhrenmuseum in Bad Grund

Das Uhrenmuseum in Bad Grund ist nicht einmal fünf Gehminuten von unserer Pension entfernt. Eine der größten Uhrensammlungen der Welt - über 1700 restaurierte und voll funktionsfähige Uhren. Eine umfassende Ausstellung von kleinsten Taschenuhren bis zu schweren Kirchturmuhren, die älteste von 1430. Technisch und kunsthistorisch sehr eindrucksvoll.

Pension Hamburg

Schachtanlage Knesebeck in Bad Grund

Glückauf in der Schachtanlage Knesebeck in Bad Grund!
Der Knesebeck-Schacht gehört zur erst 1992 stillgelegten Grube "Hilfe Gottes".
Von der Schachtanlage führen der Tagesstollen eines um 1850 aufgefahrenen Wasserlaufsystems sowie ein 1894 „angehauener“ Suchstollen in den Eichelberg hinein.

Lernen Sie uns kennen

Pension Hamburg

Der Brocken

Der 1.142m hohe Brocken erhebt sich als höchster Berg im Harz aus dem Wernigeröder Ortsteil Schierke im Landkreis Harz in Sachsen - Anhalt.


Pension Hamburg

Der Welt-Wald in Bad Grund

Sie möchten einmal einen Mammutbaum aus nächster Nähe sehen oder einen amerikanischen Amberbaum? Das können Sie haben, bei uns in Bad Grund!
Seit über 25 Jahren gibt es am Ortsrand von Bad Grund das Arboretum, eine Sammelpflanzung verschiedener Bäume zu Studienzwecken. 1975 erschloss das niedersächsische Forstamt Grund ein 100 ha großes Areal, um mit wissenschaftlichen Methoden das Wachstum fremdländischer Bäume in unserem heimischen Klima zu untersuchen.